Büchereiblogzum Bücherblogarchiv

Weben - das Standardwerk

Neuerscheinungen zum Thema Weben sind generell eher dünn gesät. Aktuelle Titel befassen sich mit dem Weben nur in Grundzügen, wenn es der Dekoration dient oder beim Perlenweben zum Einsatz kommt. Ein Buch, das sich mit dem kompletten Vorgang tiefgehend befasst, hat es lange nicht mehr gegeben. Das ist insofern nachvollziehbar, da sich beim Handwerk des Webens kaum etwas verändert. Dieses Standardwerk war nun überfällig. Und es hat seinen Namen wirklich verdient!

Weben - Standardwerk

Weiterlesen …