Blogarchiv

2021

Karsten Dusse hat an seinen Bestseller "Achtsam morden" angeknüpft und das sehr gekonnt! Wieder geht es um den Anwalt Björn, der nach wie vor Geschäftsführer des Mafia-Bosses Dragan ist. Eben jener Dragan, der im ersten Band ein bisschen... naja, zu Tode gekommen ist. Noch läuft alles gut, allerdings hat er sich um den zweiten Mafia-Boss - Boris - ebenfalls kümmern müssen. Der lebt zwar noch, ist aber gut eingekerkert. Was natürlich keine Dauerlösung sein kann. Klar, dass Björn das alles langsam über den Kopf wächst. Zum Glück weiß sein Therapeut Joschka Breitner Rat: Björn muss sich um sein inneres Kind kümmern!