Herzlich Willkommen

In der Stadt- und Schulbücherei Gunzenhausen stehen ca. 60.000 Medien zur Ausleihe bereit. Auf unserer Homepage bieten wir viele Service-Leistungen: Katalog & Leserkonto, Onleihe, Downloads & Linksammlungen sowie Services für unsere Bildungspartner, incl. Medienzentrum. Hier möchten wir auch über Aktuelles und Veranstaltungen informieren oder Sie stöbern in unserem Blog.

Aber am schönsten ist es natürlich in den Räumen unserer Bibliothek! Kommen Sie vorbei, Leserausweis und Ausleihe sind kostenlos.

Aktuelles

Abschlussfeier des Sommerferien-Leseclubs nach einem langen Lesesommer

Der Sommerferien-Leseclub gehört zu den Ferienaktionen mit großer Reichweite. Bayernweit machen über 170 Bibliotheken mit und fordern in den großen Ferien Kinder und Jugendliche zum Lesemarathon heraus. Auch die Stadt- und Schulbücherei Gunzenhausen ist nun schon zum 5. Mal dabei und hat 49 Clubmitglieder geworben, die insgesamt 280 Bücher gelesen und bewertet haben. Bei der Abschlussfeier trafen sich nun die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die  Büchereileiterin Carolin Bayer und ihr Team eine Lesung der Jugendbuchautorin Anja Janotta organisiert hat. Sie las aus ihrer Buchreihe „Der Theoretikerclub" und wurde bei der Preisverlosung als Glücksfee engagiert. 

 

Weiterlesen …

Lesemäuse-Treffs im November

Lesemäuse - Literarische Krabbelgruppe der Stadt- und Schulbücherei

Im November gibt es diesmal zwei Lesemäuse-Termine: Am Mittwoch, 7. November, trifft sich unsere literarische Krabbelgruppe für die Kleinsten nachmittags von 15:30 - 16 Uhr, am Donnerstag, 8. November, gibt es das gleiche Programmangebot wie gewohnt vormittags von 10:30 - 11 Uhr. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Sissi Scholz und Nina Büchler entführen Babys ab 18 Monaten und Kleinkinder bis drei Jahre in die bunte Welt der Bücher, zeigen ein Bilderbuch, singen und spielen mit den Kleinsten. Mit dabei ist immer eine Begleitperson. 

Toni Lauerer: „Grimms Märchen auf Bairisch“

Der erfolgreiche Kabarettist Toni Lauerer hat aus dem Märchenschatz der Brüder Grimm seine 15 Lieblingsmärchen ausgewählt, ins Bayrische übertragen und mit einer gehörigen Portion Humor und Zeitgeist gewürzt. Anlässlich der Märchenwoche Gunzenhausen liest er am Donnerstag, 8. November um 19:30 Uhr in der Bücherei aus seinem etwas anderen Märchenbuch „Grimms Märchen auf Bairisch“. Karten für die etwas andere Märchenlesung gibt es zum Vorverkaufspreis von 6.- Euro bei uns an der Ausleihtheke und bei der Buchhandlung Fischer, die mit uns gemeinsam diese Veranstaltung organisiert hat. 

Weiterlesen …

Lesespatzen können sich auf das kleine Gespenst freuen!

Lesespatzen in der Bücherei

Unser neues Angebot für Kinder im Kindergartenalter, also von drei bis sechs Jahren, ist beim ersten Treff gut angenommen worden: Gleich 17 Kinder wollten die Bilderbuchgeschichte von Zilly, der Zauberin hören und haben auch beim Basteln eines eigenen Zauberstabs gut mitgemacht.

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018, von 15-16 Uhr treffen sich die Lesespatzen wieder. Diesmal wird Sissi Scholz das Bilderbuch "Das kleine Gespenst" als Bilderbuchkino zeigen und dazu die Geschichte vorlesen. Im Anschluss wird Uli Zatschker wieder eine kreative Bastelaktion vorbereiten - selbstverständlich passend zum Bilderbuch. Damit die Aktion gut geplant werden kann, bitte vorab anmelden unter 09831-508320.