Herzlich Willkommen

In der Stadt- und Schulbücherei Gunzenhausen stehen ca. 60.000 Medien zur Ausleihe bereit. Auf unserer Homepage bieten wir viele Service-Leistungen: Katalog & Leserkonto, Onleihe, Downloads & Linksammlungen sowie Services für unsere Bildungspartner, incl. Medienzentrum. Hier möchten wir auch über Aktuelles und Veranstaltungen informieren oder Sie stöbern in unserem Blog.

Aber am schönsten ist es natürlich in den Räumen unserer Bibliothek! Kommen Sie vorbei, Leserausweis und Ausleihe sind kostenlos.

Aktuelles

Theaterfunke und Lesespaß

Welchen Titel könnte ein Buch haben, das selbst wenig lesebegeisterte Kinder sofort aufschlagen? Die Münchner Kinderbuchautorin Charlotte Habersack hatte da eine geniale Idee für einen Buchtitel: „Bitte nicht öffnen – bissig!“ Bei ihrer Lesereise berichtete die Bestseller-Autorin von ihrem erfolgreichen Konzept: „Garantiert werden solche Bücher aufgemacht! – Und auch gelesen!“

Wir haben eine zweitägige Lesereise organisiert und es fanden sechs Lesungen vor jeweils drei Schulklassen, unter anderem für die Stephani-Grundschule, die Grundschule Süd sowie für die Grundschule Muhr am See statt. Die Begegnung mit der Autorin wurde so für rund 360 Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen zu einem Erlebnis und sie erhielten Einblick in das Leben und Arbeiten einer Schriftstellerin.

Weiterlesen …

Noch 7000 Kilometer bis Urumqi - Bilder und Begegnungen

Drei Monate lang waren Robert Wiehn und Hans Metz unterwegs und haben ihr Ziel erreicht: Mit dem Liegerad bis nach China! Am Donnerstag, 26. April 2018, um 19:30 Uhr zeigen sie Reisebilder und berichten von Erlebnissen und Begegnungen. Als Ergänzung zu diesem Radreise-Abenteuer zeigt die Stadt- und Schulbücherei eine Auswahl an Tourenratgebern für bekannte Fernradwege.

Start des Radabenteuers war in Gunzenhausen und auf die Frage, wie man denn nach China komme, war die Antwort, die nächste Station sei dann Sinderlach. Über Polen, Litauen, Lettland ging es über die russische Grenze und dann weiter auf einer nördlichen Route, um die nicht ganz ungefährliche Strecke durch die Ukraine und Weißrussland zu umgehen. Letztes Land vor der chinesischen Grenze war Kasachstan. Die letzten 500 Kilometer führten auf der traditionellen chinesischen Seidenstraße durch das Uiguren-Gebiet.

Für Robert Wiehn und Hans Metz waren nicht nur die sportlichen Herausforderungen und die vielen Radkilometer ein Antrieb, sondern wichtig waren ebenso die Begegnungen, die man auf solch einer Reise macht. So wird an dem Abend für alle Fernweh-Fans nicht nur von Kultur und Landschaft, sondern auch von Erlebnissen und Gesprächen am Rande der Strecke erzählt werden.

Cosmos – Farbexplosionen im All

Das Weltraumteleskop Hubble hat nicht nur Erkenntnisse und Impulse für die Astrophysik geliefert, auch die Malerei kann profitieren! So sehen es die beiden Künstler Brigitte Zimmerer und Gerhard Postler, die sich durch Aufnahmen aus dem Weltraum zu ihrem gemeinsamen Kunstprojekt „Cosmos – Farbexplosionen im All“ inspirieren ließen. Bis zum 7. April zeigen sie ihre voller Dynamik steckenden Acrylbilder und Collagen bei uns in den Büchereiräumen. 

Weiterlesen …

Neue Zeitschriften bei der E-Ausleihe

Zeitschriften auf dem Tablet oder dem PC kostenlos lesen. Mit einem Leseausweis der Stadt-und Schulbücherei können Sie das Zeitschriften-Angebot der E-Ausleihe-Franken nutzen! Im Angebot finden Sie 25 Zeitschriften- von Auto-Motor-Sport bis zur Zeitschrift  test der Stiftung Warentest. Die Ausleihzeit beträgt 24 Stunden und als Neuerung gibt es jetzt die Möglichkeit der gleichzeitigen Ausleihe.So gibt es gerade bei den viel gefragten Zeitschriften wie Der Spiegel oder Brigitte keine Wartezeiten mehr. 

Der Verbund der E-Ausleihe-Franken umfasst mittlerweile 12 Bibliotheken und so kann der Medienbestand auch bei den Zeitschirften-Abos immer wieder aufgestockt werden. Neu sind:

  • Geo -  das Magazin mit Natur-, Kultur-und Wissenschaftsreportagen
  • Mollie makes mit vielen kreativen Handarbeits und Handwerksideen für alle, die schöne Dinge lieben
  • outdoor -Zeitschrift für die kleinen Fluchten und die großen Abenteuer
  • PM- History - macht die Vergangenheit lebendig

Mit Die Welt steht nun auch eine Tageszeitung zur Verfügung.

Wer die E-Ausleihe zum ersten Mal nutzen möchte, kann sich bei uns in der Bücherei beraten lassen.Regelmäßig bieten wir Schulungen zur E-Ausleihe an oder Sie vereinbaren einen individuellen Termin! Wir helfen gerne.